NIDEC COPAL ELECTRONICS logo
NIDEC COPAL ELECTRONICS logo

Liste

×

×


Produkte

Verteiler
EU-Deutsch

×

Konflikt-Mineralien-Politik

Japan-Nidec-Gruppe führt Tätigkeiten im Rahmen der folgenden Richtlinien über Konfliktmineralien.
Entsprechend der Richtlinie als Mitglied der Gruppe, unsere Bemühungen zu fördern.
Vor allem für Einheimische in den östlichen Teil der Demokratischen Republik Kongo und seinen benachbarten Ländern (DRC), und im Namen der Bodenschätze abgebaut "Konfliktmineralien" und im Zusammenhang mit bewaffneten Konflikten und Menschenrechtsverletzungen unter "Gold, Zinn, Tantal, Wolfram" bedeutet. Dieser Bergbau und Handel Umsatz und Finanzierungsquellen für die bewaffneten Kräfte von mehr als einer und ist förderlich für unmenschliche Handlungen in Konfliktgebieten, Sklaverei, Zwangsarbeit, Kinderarbeit, Folter, Kriegsverbrechen und geglaubt. In der Regel Konfliktmineralien überqueren an Endverbraucher durch einen komplexen Vertriebswege ist viel Zwischenhändler beteiligt.

2010 im Einklang mit Bestimmungen der finanziellen Regulierung reform Act (umgangsprachlich Dodd-Frank Act) und die United States Securities and Exchange Commission (SEC) eine endgültige Regelung Mandatierung der Offenlegung und Berichterstattung über Konfliktmineralien verabschiedet. Ob eigengefertigt oder zur Herstellung von Produkten mit dem Konflikt Auslagerung geöffnet Mineralien aus der Notwendigkeit heraus, die Funktionalität und Produktion Vorschriften zu gewährleisten, während die produzierende Unternehmen bei der SEC registriert mich wie der Blick.

Japan Nidec-Gruppe ist die Einhaltung der Anforderungen der Verordnungen zur Einstellung der gewaltsame Konflikte aus humanitärer Sicht, um das Verbot der Verwendung von Geld durch die gesamte Lieferkette zu Menschenrechtsverletzungen in der Demokratischen Republik Kongo, Zinn, Tantal und Wolfram zugeführt werden. Wenn Sie, dass, festgestellt wenn Japan Nidec Group gekauft Materialien oder Komponenten mit Gold, Zinn, Tantal, Wolfram, Raffinerien, in den Konflikt der Demokratischen Republik Kongo Staaten Japan Nidec-Gruppe beteiligt ist diese nimmt geeignete Maßnahmen zur Beseitigung von Mineralien.

Danke in Japan Nidec Group Produkte verwendeten Materialien, stimmen Sie zu, diese Politik auch gegenüber unseren Geschäftspartnern der Konfliktparteien die demokratische Republik Kongo-Staaten, die nicht kooperieren.

page top